Was ist eine Mülltonnenbox und welche Vorteile bietet sie?

Wer von einer Mülltonnenbox spricht meint die Verkleidung für übliche Mülltonnen mit 120 oder 240 Liter Volumen. Sie lassen sich demnach in die Kategorie der Aufbewahrung einordnen. Je nach Marke, Typ und Hersteller werden diese für eine oder mehrere Tonnen in den Materialien Holz, Metall, Kunststoff und Edelstahl angeboten.

Was sind Mülltonnenboxen

Eine Mülltonnenbox ist eine Verkleidung für Mülltonnen, welche in verschiedenen Farben, Größen und Materialien verfügbar ist.
Sie verschönert das Gesamtbild eines Hauses bzw. Grundstücks, denn mithilfe von derartigen Boxen lassen sich hässliche schwarze, blaue, braune, gelbe, sowie grüne Tonnen ansehnlich verstecken.

Weiter können eigene Tonnen vor einer unberechtigten Müllentsorgung gesichert werden.

Durch unterschiedliche Größen können jedoch von 1 bis hin zu standardmäßig 4 Tonnen im Volumen von meist 120 bis 240 Liter Fassungsvermögen untergebracht werden.

4 Vorteile einer Mülltonnenbox

Minimierung von schlechten Geruch

Die Reduzierung des Abfallgeruchs gehört mit zu den wichtigsten Vorteilen.

Die Mülltonnen werden in die Boxen regelrecht eingeschlossen, dadurch kann kein lästiger Geruch so leicht nach außen dringen.
Da die Tonnen geschützt sind, befinden sie sich nicht direkt im Sonnenlicht und bleiben entsprechend kühl. Denn durch eine robuste Verkleidung setzt ein Hitzeschutz ein, der verhindert, dass Inhalte zu gären beginnen.

Somit wirken die Verkleidungen vorbeugend auf Geruch.

Schutz vor Witterung

Mülltonnen sind draußen allen Witterungsverhältnissen ausgesetzt. Das sorgt dafür, dass sie häufig nass werden, manchmal einfrieren oder im Sommer der Sonneneinstrahlung stark ausgesetzt sind. Durch die Box sind sie geschützt, was ich auch auf ihre Haltbarkeit auswirkt.

Schutz vor Vandalismus und Fremdzugriff

Besonders wichtig ist Sauberkeit und Ordnung. Mülltonnenboxen verhindern, dass Ratten, Marder, Vögel, Katzen oder andere Tiere sich evtl. an Essensresten zu schaffen machen.

Des Weiteren kann Vandalismus und Nutzung von fremden Personen weitgehend eingeschränkt werden. Denn leider kommt es häufig vor, dass andere Personen ihren Müll in fremden Tonnen entsorgen. Somit können Tonnenbestitzer auch einer evtl. Strafe entgehen, da andere Menschen evtl. Plastik in der Biotonne entsorgt haben.

Einfache Bedienung

Mülltonnenverkleidungen sind optisch sehr schön und lassen sich leicht bedienen. Durch eine genau angepasste Türöffnung sind die Tonnen zu erreichen.

Bei einigen Modellen sind Öffnungen am Dach, sodass Müll direkt über das Dach in die richtige Tonne entsorgt werden kann. Somit muss nicht bei jeder Müllentsorgung die Tonne herausgeholt werden. Besonders praktisch ist bei einigen Modellen, dass der Deckel der Kette an den Deckel der Verkleidung angebracht ist, sodass bei einer Entsorgung beide Deckel automatisch aufgehen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.